Waldkante Bohleneck

In einem kleinen Video wollen wir heute zeigen, wie sich die Waldkante zwischen Nußloch und Maisbach im Augenblick präsentiert.

In einem kleinen Video wollen wir heute zeigen, wie sich die Waldkante entlang der Straße K4157 zwischen Nußloch und Maisbach Anfang April 2021 präsentiert.

Im Zuge der Verkehrssicherung wurden in den letzten Monaten massiv alte Bäume entnommen. Neben vielen Buchen wurden auch etliche Eichen entfernt.

Dadurch präsentierte sich der Fußweg zwischen Gottesdienstplatz und Parkplatz Bohleneck parallel zur Straße wochenlang wie ein Trümmerfeld. Wegen der massiven Einschläge.zeigten sich viele Besucher in tiefer Sorge.

Wer heute dem Fußweg folgt, dem wird das lichte Kronendach sowie das Fehlen der alten, kräftigen Bäume ins Auge fallen. In diesem Abschnitt des Waldes waren diese für den Großteil der CO2-Speicherung verantwortlich waren.

Auch die großen, alten Bäume rund um den Gottesdienstplatz sind verschwunden, wodurch dieser Ort seinen Charakter massiv verändert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter abonnieren

Helfen Sie uns beim Schutz des Waldes!