Rückblick: Waldtreffen am 12.9.2021 in Handschuhsheim

Waldtreffen im Mühltalwald am 12.9.2021 - die Waldvision Nußloch war zur Unterstützung vor Ort.

Letzte Woche Sonntag hatte das Aktionsbündinis Heidelberger Wald zu einem weiteren Spaziergang in den Mühltalwald eingeladen. Diplom-Forstwirt und Forstwissenschaftler Volker Ziesling von Waldwende Jetzt! hat auch diese Veranstaltung unterstützt.

Während der fast drei Stunden dauernden Veranstaltung spielte Volker Ziesling wie gewohnt seine Stärken aus.

Mit einfach zu verstehenden Erklärungen und Bildern gab er Einblicke in das komplexe Ökosystem Wald. Insbesondere stellte er die Rolle des Walds in Zeiten des Klimawandels dar und bezog Stellung zu den geplanten Hiebsmaßnahmen.

Wie auch schon beim ersten Spaziergang fanden sich insgesamt mehr als 60 Interessierte ein. Etwas unterrepräsentiert war auch diesmal leider wieder die Altersgruppe der unter 30-jährigen.

Videodokumentation

Wir haben das Aktionsbündnis Heidelberg vor Ort mit einer Videodokumentation (in Ausschnitten) unterstützt. In unserem YouTube-Kanal sind einzelne Szenen in einer ca. 50-minütigen Reportage zusammengefasst.

Veranstaltung der Stadt Heidelberg

Das Aktionsbündnis hatte den Termin der Veranstaltung so gewählt, dass er auch als Vorbereitung auf einen weiteren wichtigen, anstehenden Termin verstanden werden kann.

Am Donnerstag, den 16.9.2021, ab 17:00 Uhr werden Vertreter*innen der Stadt Heidelberg am Schmalzwasenteichweg Fragen zur geplanten Hiebsmaßnahme beantworten bzw. die Pläner erläutern.

Die wichtigsten Informationen zu dieser Veranstaltung (inkl. Skizze des Treffpunkts) sind auf der Seite von Waldwende Heidelberg zu finden.

Wir drücken dem Aktionsbündnis die Daumen, dass mit Unterstützung von Volker Ziesling die geplante Hiebsmaßnahme verhindert oder wenigstens minimiert werden kann.

Newsletter

Keine Neuigkeiten mehr verpassen? Einfach unseren Newsletter abonnieren!

Schreibe einen Kommentar