Schlagwort ökologie

Botanische Führung zu den Frühblühern des Nußlocher Gemeindewaldes am 7.4.2024

Frühblüher - botanische Führung
Am 21.3.2024 ist Tag des Waldes. Die Bürgerinitiative Waldvision Nußloch lädt aus diesem Anlass interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlichst zu einer botanischen Führung durch den Nußlocher Gemeindewald ein. Gemeinsam mit dem Mannheimer Pflanzenkundler Markus Schrade sprechen wir über Frühblüher und botanische Begleiter des Waldmeister-Buchenwalds. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Nußlocher Waldspaziergang am 24.3.2024

Tag des Waldes - Waldspaziergang am 24.3.2024 in Nußloch
Am 21.3.2024 ist Tag des Waldes. Die Bürgerinitiative Waldvision Nußloch lädt deshalb alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlichst zu einem informativen Waldspaziergang in den Gemeindewald ein. Entlang des Weges diskutieren wir Aspekte der naturnahen Waldbehandlung, des Waldschutzes und der Forstwirtschaft.

Diskrepanz zwischen Anspruch und Praxis: Erkenntnisse aus der Umsetzung integrativer Waldwirtschaft

Gemeindewald Nußloch im Herbst
Die integrative Waldwirtschaft strebt an, ökologische, ökonomische und soziale Ziele gleichermaßen bei der Bewirtschaftung der gesamten Waldfläche zu verwirklichen. Zu diesem Zweck wurden zahlreiche Konzepte u. a. für die naturnahe Waldwirtschaft und für den Artenschutz entwickelt. In der Monatszeitschrift "Natur und Landschaft" haben die beiden Autorinnen Anna Ulrich und Annika Döpper einen Aufsatz zu Erkenntnissen aus der Umsetzung integrativer Waldwirtschaft in Baden-Württemberg veröffentlicht.

Auf Kosten der Natur: Abholzung in Schutzgebieten

Report Mainz - Fritz Frey
Auf Kosten der Natur: In einer eindringlichen Sendung deckt Report Mainz aktuelle Missstände in Schutzgebieten nach Natura 2000 auf! Fehlende Kontrolle durch unabhängige Instanzen - das ist auch das Thema, welches uns in Nußloch nach der abgelehnten Zertifizierung nach dem Standard FSC weiter beschäftigen wird. Zu guter Letzt werfen wir einen Blick in die Region, da zur Zeit in vielen Gemeinden die jeweiligen Forstpläne verabschiedet werden.

Waldsymposium

Newsletter abonnieren

    Dieses Formular verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Daten verarbeitet werden.